LESENSWERT

Vom Apfelbaum in die Badewanne

Froh um jedes bisschen gewachsenes Grün, sind wir natürlich auch mit der Pflege unserer Bäume im Garten der Baderei beschäftigt.



Bevor die Äste im Frühjahr austreiben, haben wir gemeinsam mit meinem Vater alles in Augenschein genommen und den Bäumen einen frischen Haarschnitt verpasst.


Die Regeln des Baumschnittes hat sich mein Vater selbst angeeignet und jahrzehntelang praktiziert.


Er ist eben ein richtiges Landei und der Apfel fällt bekanntlich nicht weit vom Stamm.

Solange es noch geht, hilft er uns wo er kann mit Rat und Tat, denn ein falscher Schnitt kann Bäume schnell ruinieren.


Außerdem ersteigerten wir bei ebay eine Wanne aus den 20 er Jahren für unsere Badebox. Viele kleine Handgriffe waren auch hier nötig, um sie wieder funktionstüchtig zu machen.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen